Hausfarben Muster

Dieses entzückende Haus wurde im Jahr 2011 gebaut, es ist in einem historischen Viertel, so dass die Hausbesitzer wollten, dass es einen klassischen Look hat. Cottage-y Berührungen, wie die Fensterkästen, ein Ziegelweg und Ausschnitte an den Rollläden helfen dem Haus, dass klassische Cape Cod Atmosphäre. Einige der besten Außenhaus-Malideen sind diejenigen, die Tradition auf den Kopf stellen. Nehmen wir zum Beispiel Häuser im Kolonialstil: Oft sind diese in einer einzigen Farbe lackiert, oft weiß. Das ist zwar eine großartige Lösung, aber es gibt auch Möglichkeiten, diese Auswahl zu aktualisieren und zu modernisieren. Die hier gewählten Akzenttöne – ein staubiges Lavendelgrau und ein helles Türkis – würden normalerweise nicht im gleichen Farbschema verwendet. Hier bietet das grau-violette einen raffinierten Akzent an den Rollläden, während das Türkis – ein helleres Spin-off einiger dieser blau-violetten Töne – den Fußverkehr zur Haustür leitet. Und wenn Sie nach einfachen Außenlackideen suchen, ist das Hinzufügen von Farbe zu Ihren Rollläden und Ihrer Haustür der Weg. Ein modernes Strandhaus wärmt in der Sonne mit einem kuschelgelben Schein, geerdet von einer Zimtstange Haustür. Reine weiße Akzente an den Fenstern tragen zur knackigen und sauberen Stimmung bei.

Farben: Sherwin-Williams Mega Greige (Abstellgleis) + Sherwin-Williams Warm Stone (trim) + Sherwin-Williams Take Five (Shutters) + Sherwin-Williams Tricorn Black (Vordertür) Für eine Fassade mit Textur, eine Ton-in-Ton-Farbpalette macht den Fall für Einfachheit. Weiße Stuck- und weiße Rollläden schaffen eine saubere Ebene, während ein Steinabschnitt über dem vorderen Stoop das Auge auf die Haustür lenkt. Die Töne der Dachschindeln spielen die Steinfarben für ein kohäsives und doch einfaches Äußeres aus. Jedes Haus bevorzugt kühne, dekadente Farbtöne auf dieser bunten Straße von Seattle. Farben: Valspar Golden Yellow + Valspar Voyage Knackige blaue Schränke und dichte Blumenwände wecken die bescheidene Küche in diesem südlichen Ranchhaus. Die Küchenfarbe in Parma Gray von Farrow & Ball ergänzt perfekt die William Morris Wandbekleidung. Ein Carolina Irving Stoff bedeckt das Paar Hocker von Hickory Chair. Die Bistro-Stühle sind von Ballard Designs.Check out Caravan für alle Ihre schicke Küche und Ess-Dekor-Bedürfnisse. Farben: Pittsburgh Paint Gypsum + Pittsburgh Paint Kingston Aqua Subtile erdige Farben werden verwendet, um mit den Steinsäulen des Hauses und der bewaldeten Umgebung zu verschmelzen. Farben: Behr Tanglewood + Behr 100 MPH + Behr Swiss Coffee Es ist OK, nur ein Element auszuwählen, das sich in Ihren äußeren Farbschemata abhebt; meistens ist das die Haustür.

Der Grund ist ästhetisch wie praktisch: Ein heller Farbton wie dieser Rot signalisiert den Besuchern, wo sie hingehen können. In diesem Haus hilft der Großteil der Farbe – warmes Grau – dem flachen Profil, sanft in die Landschaft zurückzufallen. Diese moderne Wohnung bewahrt eine warme, aber minimalistische Atmosphäre mit einer neutralen Palette von Braun, Grau und Gold. Das hellste Braun bedeckt den Großteil des Hauses, so dass dunklere Akzentfarben die architektonischen Details des Hauses hervorheben. Die sauber gefütterte Architektur dieses modernen Gebäudes ist mit klassischen Farben wie Blau, Gelb, Orange und Grün akzentuiert. Während Sie vielleicht nicht bereit sind, ganz so viele Farben und Muster zu mischen wie ich, möchte ich, dass Sie über die Skala Ihrer Muster nachdenken, wenn Sie anfangen zu mischen. Farben: Behr Nature es Gift + Behr Restless Sea + Behr Twinkling Lights Farben: Sherwin Williams Dromedary Camel + Sherwin Williams Cavern Clay Farben: Behr Soft Pink + Behr Ultra Pure White + Behr Deep Azure In einer bunten Park Avenue Wohnung von Mark D. Sikes helfen Wände in Benjamin Moores Misty Lilac dabei, die lebendigen Muster zu erden.

Bei so viel Muster und Farbe wirkt der weiche violette Farbton fast wie ein Neutraler. Nun, hier ist das Ding: Du bist nicht die Masse.